Heute habe ich drei Nachrichten auf meine visuellen Wahrnehmungsapparaturen bekommen. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, was mich davon mehr zum Lachen oder zum Heulen bringt.

Pferdefleischskandal in den Niederlanden !!!

Futtermittelskandal in Spanien !!!

Fünf Tonnen Nutella geklaut !!!

Pferdefleischskandal in den Niederlanden !!!

Uff..nein!!! Das haut mich jetzt vom Hocker. Liebe holländische Nachbarn. Ihr seid wie immer der Zeit hinterher. Aber schön, dass ihr nun auch endlich 50.000 Tonnen Fleisch vomMarkt nehmt und zurück ruft. Hoffentlich hört euch das Fleisch, was vermutlich schon lange verdaut ist.

Es sollte nun auch beim letzen Mohikaner angekommen sein, dass man sein Fleisch beim Metzger seines Vertrauens holt und nicht die Fertiggrütze aus dem Tiefkühlfach des Supermarktes.

Quelle: News Republic

 

Futtermittelskandal in Spanien !!!

In Spanien scheinen Hundekadaver zu Tiernahrung weiterverarbeitet worden zu sein. Die Ermittler schließen nicht aus, dass Bestandteile von Haustieren auch in die menschliche Nahrungskette gelangten.

Na lecker. Pferd, Hund, Katze, Maus…immer her damit..wir essen alles. Mahlzeit

Also da fällt mir langsam echt nichts mehr dazu ein. Ich kann mich nur wiederholen: Macht Euch schlau, wo Eure Nahrung herkommt.

Quelle: Spiegel online

 

Fünf Tonnen Nutella geklaut !!!

 

Rund 5000 Kilogramm Nutella haben Diebe im hessischen Niederaula vom Anhänger eines Lastwagens gestohlen.

Die geklaute Schokoaufstrichcreme hatte einen Wert von 15.000 €. Jetzt wird es vermutlich zu Nahrungsmittelknappheit bei der Deutschen Fussball Nationalmannschaft kommen. Man befürchtet Hamsterkäufer von Schweinsteiger und Neuer.

Mal ehrlich…wer bitte klaut 5 Tonnen von dem ungesunden Zeug?

Ich habe neulich „Nöt-Creme“ aus Schweden bekommen – eine Nusscreme..also sowas wie der Kram, den irgendwer von Euch geklaut hat und nun als Hehlerware unter die Leute bringen will. Demnächst gibt es am Bahnhof keine Drogen, sondern Brotaufstrich zu verticken.

Nöt-Creme hat den tollen Slogan “ God Sak med mersmak“, was soviel heißt wie „Gute Sache mit mehr Geschmack“. Ein Blick auf die Inhaltsangaben verrät, dass es nicht nur God Sak med mersmak ist sondern auch ungesund bis zum abwinken.

Bei den Inhaltsstoffen ist es so, das diese nach Menge gegliedert sind. Das was am meisten drin ist, kommt zuerst. In unserem Fall also Zucker. So verwundert es auch nicht, dass wir auf 100g gesehen 600 kcal Energie zur Verfügung haben. Die lustige Creme schlägt mit  51g Kohlenhydraten, 41g Fett und 6g Eiweiß zu Buche. Uiii…über die Hälfte dieser Nöt-Creme ist also Zucker und der Rest Fett. Herzlichen Glückwunsch !!!

Lasst es euch schmecken liebe Diebe!!!

Quelle: Spiegel online

Previous post

Weltgesundheitstag 07. April 2013 - Bluthochdruck

Next post

Eiweißbrot mit wildem Schnittlauch

Jensen

Jensen

Ernährungscoach und Fitnesstrainer