Drucken
Lachs_auf_Koriandernudeln - www.kochhelden.tv

Honig-Lachs auf Koriandernudeln

Gericht Main Course
Länder & Regionen Chinese
Keyword asian food,, fisch, lachs, nudeln
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Portionen 1 Person
Autor Jens

Zutaten

  • 200 g Lachsfilet
  • 3 EL Honig
  • Pfeffer
  • 100 g getrocknete asiatische Eiernudeln
  • 10 g Korianderblätter frisch, gehackt
  • 5 g Minzeblätter frisch, gehackt
  • 0,5 Zucchini mit Spiralschneider geschnitten
  • 0,5 Möhre mit Spiralschneider geschnitten
  • 1 EL Limettensaft
  • 1 EL Sojasauce salzarm

Anleitungen

  1. Die Nudeln in kochendem Wasser 5 Minuten garen. Anschließend das Nudelwasser abgießen.

  2. Die Nudeln mit Koriander, Minze, Zucchinistreifen, Möhrenstreifen, Limettensaft, Sojasoße und zwei Esslöffel Honig vermischen.

  3. Einen Esslöffel Honig mit etwas Pfeffer auf einem flachen Teller vermischen.

  4. Den Lachs in 3 cm breite Streifen schneiden und in dem Honig und Pfeffer wenden.

  5. Den Lachs in einer heißen Pfanne von jeder Seite goldbraun anbraten.

  6. Die Nudeln auf einen Teller geben und den Lachs darauf anrichten.