Wenn Innovation in der Küche auf Tradition trifft, wenn Streetfood-Markets neben Gourmetabenden mit Spitzenköchen entstehen, wenn Familien zusammen kochen und Foodies mit Feinschmeckern diskutieren, wenn in 50 Berliner Restaurants per Open Table das Stadtmenü gekocht wird, dann ist Foodweek in Berlin.

 

Berlin-Foodweek- www.kochhelden.tv

 

Die Foodweek in Berlin war bereits letztes Jahr ein Lecker-Schmecker-Großereignis und hat an allen Enden und Ecken Lob eingeheimst. Auf meinem kulinarischen Reiseplan stand dieser Event ganz oben und umso mehr hüpfte mein kleines Herz, als ich gefragt wurde, ob ich nicht dort einen Nachmittag eine Show kochen möchte. Ohne groß zu Zögern und ohne jegliches Wissen, was ich der Hauptstadt kochen soll, ohne mich komplett zu blamieren, habe ich zugesagt. Mir kann fast nichts passieren, weiß ich doch den tollen Koch Thomas Vetter an meiner Seite.

So kommt es, dass ich auch am Sonntag Nachmittag ab 14:30 Uhr eine lecker kanadische Brühe – eine Canadian Chowder in der Fissler-Brühe-Bar für Euch koche. Diese habe ich von meiner letzten Foodreise aus Nova Scotia mitgebracht.

 

houseoffood - www.kochhelden.tv

 

Damit Ihr dabei sein könnt, verlose ich heute 3 x 2 Eintrittskarten für alle 3 Tage zur Foodweek in Berlin. Schreibt mir, was Eure Lieblingsbrühe /-suppe ist und schon seid Ihr im Lostopf.

Wir sehen uns in Berlin. Ich freu mich auf Euch

Bruehe-Bar-foodweek- www.kochhelden.tv

 

“Kleingedrucktes” gibt es natürlich auch, damit alles seine rechtliche Richtigkeit hat.

Berechtigt zur Teilnahme sind ausschließlich Nutzer mit einem Mindestalter von 18 Jahren und einer gültigen Postanschrift in Deutschland sowie einem dauerhaften Wohnsitz in Deutschland.

Kochhelden.TV zeichnet sich als Veranstalter verantwortlich für diese Kampagne/Aktion und wird im Folgenden als „der Betreiber“ bezeichnet.
Die Teilnahme an der Aktion ist weder an Kosten noch an den Erwerb von Waren und/oder Dienstleistungen gebunden.

Die Aktion startet am 25.09.2015, 17:00Uhr und endet am 28.09.2015, 23:59 Uhr.

Teilnehmer an der Aktion müssen über einen Internetanschluss und eine E-Mail-Adresse verfügen. Es ist strengstens untersagt,  mehrere Email-Adressen oder mehrere Facebook-Profile oder YouTube-Profile zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden.

Diese Aktion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook  gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von den Teilnehmern bereitgestellten Daten ist nicht Facebook, sondern der Betreiber. Die bereitgestellten Daten werden lediglich für die Kontaktierung des Gewinners und die Verwaltung des Gewinns verwendet. Fragen, Anregungen und Beschwerden sind daher ausschließlich an den Betreiber zu richten. Darüber hinaus darf der Betreiber den Teilnehmer per E-Mail kontaktieren.

Im Fall eines Verstoßes gegen die Teilnahmebedingungen oder beim Versuch technischer Manipulation kann der Betreiber bestimmte Teilnehmer von der Aktion ausschließen. In einem solchen Fall können Gewinne auch nachträglich entzogen und zurückgefordert werden.

Für die Korrektheit der angegebenen Kontaktdaten ist der Teilnehmer selbst verantwortlich. Im Fall einer unkorrekten Zuordnung der Sachpreise aufgrund fehlerhafter Datenangaben entfällt der Gewinnanspruch.

 

Folgende Preise werden vergeben:

3 x 2 Eintrittskarten für die Berlin Food Week – gültig an allen drei Tagen

 

Der Betreiber ermittelt und benachrichtigt den Gewinner innerhalb von 2 Tagen nach Ende der Aktion. Der Gewinner hat den Gewinn anschließend per Email zu bestätigen. Bleibt eine Bestätigung innerhalb von  1 Tag aus, so behält sich der Betreiber das Recht vor, den Gewinn anderen Teilnehmern zu verleihen.

Der Gewinn ist weder austausch- noch übertragbar. Die Barauszahlung ist ebenso ausgeschlossen wie der Rechtsweg. Die Verantwortung über eine eventuelle Versteuerung des Gewinns liegt beim Gewinner selbst.
Sollte der Betreiber aus nicht vertretbaren Gründen den Gewinn nicht zur Verfügung stellen können, so behält sich der Betreiber vor, einen gleichwertigen Ersatz zu liefern.
Der Gewinn wird nur innerhalb von Deutschland versendet. Sobald der Gewinn an den Transportdienstleister übergegangen ist, liegt die Gefahr der zufälligen Verschlechterung und des zufälligen Untergangs beim Gewinner.

Gesetzliche Vertreter, Mitarbeiter, Händler und Partner des Betreibers sowie alle an der Entstehung und Durchführung der Aktion beteiligten Personen und die Familienangehörigen aller zuvor genannten Personen sind von der Teilnahme an der Aktion ausgeschlossen.
Technische oder sonstige Probleme, die außerhalb des Einflussbereichs stehen, unterliegen nicht der der Haftung durch den Betreiber.

Durch die Teilnahme an der Aktion akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

Schlussbestimmungen

Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
Diese Teilnahmebedingungen, einschließlich der Gewinnspielmechaniken stellen die abschließenden Regelungen für die Aktion dar. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Previous post

Bratwurst selbst machen ala Surf´n´Turf {Werbung}

Next post

Nergi-Chutney {Werbung}

Jens

Jens

6 Comments

  1. 26. September 2015 at 18:12 — Antworten

    Mein Lieblingssuppe? Ganz banal und einfach: Buchstabensuppe!

    Ganz liebe Grüße aus Berlin!

    Nicole

  2. Johannes R.
    28. September 2015 at 14:40 — Antworten

    Kartoffelsuppe

  3. Roland Hauschulz
    28. September 2015 at 14:59 — Antworten

    Ich möchte auch gewinnen 🙂
    Hier steht leider nicht, wie man dich kontaktieren soll (ich habs auch über das Kontaktformular versucht, bitte nicht als Doppeleintrag werten!), also versuch ich es hier nochmal…

    Junger, verfressener Student, 20, 65 Kilo, gutaussehend, stellt sich für das Gewinnspiel an.

    Liebe Grüße aus Berlin-Steglitz

  4. Tobias Kaufmann
    28. September 2015 at 20:49 — Antworten

    Hallo Kochhelden,

    Eure Website ist toll, ich freue mich auch schon total auf die FoodWeek am Wochenende. Meine Lieblingssuppe, die ich auch gerne jetzt im Herbst selbst ansetze, ist die gute alte Erbsensuppe.

  5. 30. September 2015 at 20:02 — Antworten

    Hi,

    ich kann zwar jetzt hier nicht mehr gewinnen, doch dafür habe ich Euren Blog gefunden. Wenn ich es schaffe, ein bissche Zeit frei zu schauffeln, schnapp ich mir meine Frau und werde mir die WoodWeek mal anschauen.

    Beste Grüße

    Michael

    • 7. Oktober 2015 at 19:49 — Antworten

      Ich hoffe, Du bist dort gewesen Michael. Das war echt Klasse. Ich werde noch darüber berichten

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.