Seit 2 Jahren gibt es nun diesen Foodblog und wenn Du diesen Blog schön länger liest, weißt, Du, dass ein Schild mit „Gesunde Ernährung“ hier vor der Eingangstür hängt. Es war mir von Anfang an eines der wichtigsten Themen, dass Kinder lernen, wie sie sich gesund ernähren.

foosrevolutionday-kochhelden

Für bessere Ernährungsausbilderung unserer Kinder

 

Jamie Oliver hat sich diesem Thema schon ein paar Jahre länger verschrieben als ich. Seit über 10 Jahren setzt er sich mit seiner Polularität für gesunde Ernährung ein und jetzt knallt es liebe Freunde…mit Eurer Hilfe!!!

Heute ist FoodRevolutionDay weltweit !!!

 

Über 42 Millionen Kinder unter fünf Jahren sind übergewichtig oder adipös. Wenn wir nichts gegen diese alarmierende Statistik unternehmen, wird die Lebenserwartung der nächsten Generation unter dem Strich kürzer sein als die ihrer Eltern.

 

Ich möchte, dass es meinen Kindern mal gut geht und Sie gesund aufwachsen. Deshalb muss sich jetzt etwas tun!!! Es kann nicht weiterhin sein, dass Deutschland das Land in Europa ist, mit den meisten übergewichtigen Menschen.

 

foodrevolutionday-logo

Wir kämpfen mit Jamie Oliver für Ernährungsunterricht

 

Deshalb möchte ich Euch um etwas bitten. Zwei einfache Sachen.

  1. Bitte unterschreiben Sie diese Petition, um Ihre Unterstützung für die Einrichtung des Fachs Praktische Ernährungserziehung an Schulen auf der ganzen Welt zu zeigen
  2. Teilt die Petition in Euren Sozialen Netzwerken.
Previous post

TasteAcademy mit Lucki Maurer - from nose to tail

Next post

5 € Challenge - Lachsfilet auf Erbsenpüree

Jens

Jens

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.