BlogNoGo der Woche

NoGo der Woche: Fertig gekochte und geschälte Eier

Wir haben diesen No-Go der Woche gleich von zwei Kochhelden.TV-Lesern zugeschickt bekommen. Dafür vielen Dank an: Yvonne Siptrott (per Facebook-Kochhelden.TV Seite) und von Maren aka Apolike (per Twitter-Kochhelden-Account)

Heute fällt uns wirklich nichts mehr ein. Fertig gekochte und geschälte Eier????

Gehts denn noch?

Wir wissen garnicht, ob wir heulen oder lachen sollen. Man entfernt die  natürliche Verpackung von dem Ei um es dann in Industrieverpackung zu stecken? Ist klar.

Welche Zielgruppe wird hier eigentlich angesprochen? Menschen ohne Finger oder Hände?

Wir verstehen es nicht. Sorry. Innovativ?

Helft uns..was ist Deine Meinung dazu? Einfach unten in die Kommentare reinhaken. Danke

 Foodwatch hat diese Bild auch auf seiner Google+ Seite gepostet, deshalb möchten wir auch diesen Link  als Quelle erwähnen.

Previous post

Rosagebratenes Straußenfilet an Pfifferlingen mit Parmesanchip

Next post

Low Carb Weihnachtsgebäck

Jens

Jens

3 Comments

  1. 29. Dezember 2013 at 10:47 — Antworten

    Die Küche ist, wie das Leben auch, ein Versuchsplatz. Mal gelingt etwas und macht Spass, mal geht etwas daneben und schmeckt nicht! Die Mischung macht’s,… oder nicht?!

  2. […] Ihr Euch noch an die fertig geschälten Eier erinnern? Heute kommt wieder so etwas in diese […]

  3. Vucovic
    20. März 2016 at 03:02 — Antworten

    Meiner Meinung nach ist das typisch für die Lebensmittelindustriemaffia. Die würden uns auch Hundeschei… als Delikatesswürstchen andrehen.
    Ich boykottiere solche Abzockerfirmen.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.