Jeder zehnte Mexikaner leidet an Diabetes! 70% der Erwachsenen und 30% der Kids gelten als übergewichtig. Nirgends auf der Welt springen mehr Übergewichtige und fettleibige Menschen umher, als in Mexiko.

Ich habe bereits im November die Entwicklung in dem südamerikanischen Staat verfolgt und darüber berichtet, dass dort die Steuer auf Softdrinks um 8% angehoben wurde. Grandios. Ich fordere seit langem, dass in Deutschland auf kalorienreiche Drinks und Lebensmittel eine besondere Steuer erhoben werden sollte. Hier findet Ihr unseren damaligen Bericht.

Mexiko_kniebeuge

 

Jetzt kommt die nächste Fitnessoffensive aus Mexiko Stadt. Für 10 Kniebeugen an einem speziellen Ticketautomaten wirft dieser eine Gratisfahrt aus.

 

Seit Beginn dieser Woche baut die Stadtverwaltung in den U-Bahn-Stationen die Spezialgeräte ein. 10 Kniebeuge = 1 Ticket und zugleich wird dem Sporttreibenden ausgerechnet, wie viel Kalorien er mit der Sporteinheit verbrutzelt hat. Wer unter den ersten 80.000 Kniebeugern ist, erhält auch noch einen Schrittzähler dazu.

 

Kniebeuge_Mexiko

 

Caramba und Bravo Amigos rufe ich nach Mexiko. By the way – Deutschland hat in Europa die meisten Übergewichtigen!!!

 Mexiko – ein Vorbild für uns? Wie findet Ihr diese Aktion?

 

Previous post

Green Smoothie - Mr. Fenntastic

Next post

Ludwig "Lucki" Maurer gewinnt Gourmand World Cookbook Award

Jens

Jens

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.