teilen

Wolfsbarsch auf warmen Römersalat.

Fisch..endlich ja wieder Fisch. Und mit wem kocht man am besten Fisch? Mit einem Angler.

Handballspieler Simon Baumgarten, der Kreisläufer des Zweitligisten TV Bittenfeld ist so ein Angler und hat uns vor kurzem im Kochstudio besucht und mit uns ein tolles Fischgericht zubereitet.

Simon Baumgarten
Der Kreisläufer des TV Bittenfeld kocht mit Kochhelden.TV

 

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

 

Wie der Drehtag abgelaufen ist, haben wir Dir bereits hier in diesem Blogpost berichten.

Simon Baumgarten
Simon Baumgarten / TV Bittenfeld

 

 

Simon Baumgarten bei Kochhelden.tv
Simon Baumgarten bei Kochhelden.TV

 

Zutaten:

•  300 g Wolfsbarschfilet
 •  1 Bund Schnittlauch
 •  10 g Meerrettich
 •  1 Römersalat
 •  50 g Bacon
 •  Salz
 •  Pfeffer
 •  Olivenöl

 

Zubereitung

 

01.   Das Filet halbieren. Eine Hälfte mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit Öl braten. Damit der Fisch seine flache Form behält, einen Topf während des Bratvorgangs auf den Fisch platzieren.

 02.   Die andere Hälfte des Fisches fein hacken und mit Salz und Pfeffer würzen.

03    Den Schnittlauch fein schneiden und hinzufügen

 04.   Einen Hauch Meerrettich hinein reiben und das Ganze mit Olivenöl verrühren.

 05.   Den Römersalat kurz durch eine heiße Pfanne mit Öl ziehen.

 06.   Den Bacon dazugeben und kross braten.

 07.   Den Salat auf Tellern anrichten, den Fisch darauf geben und mit dem kalten Tatar obendrauf servieren

 

 

Hinweis: Du kannst die Qualität der Videos erhöhen, indem Du unten im Video auf das Zahnrad klickst und die Anzeigequalität hochsetzt. Wir haben extra für Dich in HD gedreht.

 

Kategorie(n):

Werbung

Ähnliche Beiträge

  1. Pingback: Zanderfilet auf Tomaten | kochhelden.tv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

KOCHHELDEN.TV
Close Cookmode

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl.

Für die optimale Performance der Seite bitten wir sie "Alle Cookies zulassen" zu wählen. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen.:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück